Süßes Eis kann man auch ohne Zucker machen

Eis ohne Zucker selber herstellen (Bildquelle: BigStock by Molka, Stock Foto 65063455)

Sommerzeit gleich Eis-Zeit, zumindest von der kulinarischen Seite aus betrachtet. Die Eis-Dielen und Eis-Hersteller locken in jedem Jahr mit ganz außergewöhnlichen neuen und exotischen Sorten und die vielversprechenden Namen locken die Leckermäuler dann ganz besonders an. Doch hinter diese ausgefallenen Namen verstecken sich einige Kalorien, die sich gern auf den Hüften absetzen.

» Weiterlesen

Ein heißer und kalter Traum

Frittiertes Eis

Eis frittieren – geht das überhaupt? Zwar hat Eis die Eigenschaft, auf dem Teller oder in der Waffel sehr schnell dahin zu schmelzen, doch es gibt natürlich ein Mittel, um Eis und Hitze zu vereinen, wenn man es sachgerecht anstellt. » Weiterlesen

Die 10 beliebtesten Eissorten Deutschlands

Eissorten

Welche Eissorten sind in Deutschland beliebt? Sind es die altbewährten Klassiker oder sind es relativ neue Eissorten, die die Deutschen am liebsten zu sich nehmen und sich beim Eisstand bestellen? Umfragen ergaben einige ziemlich überraschende Ergebnisse, die wie folgt aussehen. » Weiterlesen

Die ungewöhnlichsten Eissorten auf dem Markt

A1109969

Immer wieder läuft man an dem Eisfach eines jeden Geschäfts oder Eisladens vorbei und denkt sich: Diese Eissorte soll einer essen? In der Tat sind die Variationen in den letzten Jahren um einiges angestiegen. Der Geschmackswunsch der Kunden wird angepasst und es entstehen als Resultat die verrücktesten Kreationen von Speiseeis, welche hauptsächlich auf internationalen Messen zur Verkostung freigegeben werden. Die Variationen sollen dabei weniger die Standardeissorten verdrängen, sondern den Kunden die momentanen Möglichkeiten aufzeigen. » Weiterlesen

Zuckerkoma – Reisen für Naschkatzen: 5 Haltestellen für den süßen Hunger

Reisen für Naschkatzen (Quelle: © StefanieB. - Fotolia.com)

Als Süßspeisen-Fan ist man stets auf der Suche nach Reisezielen, die sich die eine oder andere Kalorienbombe auf die Fahne geschrieben haben – und davon gibt es besonders in Europa einige: „Gerade die europäischen Städte haben durch ihre kulturelle Vielfalt kulinarisch eine Menge zu bieten“, erklärt der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck. Hier die Top 5 Süßspeisen-Metropolen Europas: » Weiterlesen

Wassereis – Die Erlösung im Hochsommer

Wassereis

Plötzlich bricht der Sommer ein, 30 Grad Sonne, blauer Himmel, jetzt sind Grillen und Freibad angesagt. Schwere Gerichte und stopfende Kuchen werden für den Winter aufgehoben, für den Sommer wird sich leichtes, fruchtiges Essen gewünscht. Nichts ist perfekter und erfrischender, als ein eiskaltes Wassereis.  » Weiterlesen

Das Spaghetti-Eis

Spaghetti-Eis

Pasta zum Nachtisch- diese recht ungewöhnliche Speisenfolge mag für Profisportler aufgrund deren enormem Kohlenhydratebedarf nicht allzu verwunderlich klingen. Für den kopfschüttelnden Laien hier des Rätsels Lösung- es handelt sich um Spaghetti-Eis. » Weiterlesen

Tartufo – die italienische Eisspezialität

Tartufo

Tartufo (Mehrzahl: Tartufi) ist eine Eisspezialität, die bei vielen Menschen – auch in Deutschland – sehr beliebt ist. Das italienische Wort Tartufo bedeutet zu Deutsch Trüffel und kommt ursprünglich aus Pizzo in Kalabrien. Schon längst hat sich das leckere Eisdessert weiter herumgesprochen und wird heutzutage auch in vielen Restaurants angeboten. » Weiterlesen

Gesund und lecker – der Milchshake

Milchshake

Der Milchshake ist ein beliebtes Getränk, für das Milch mit Eis, Früchten oder Sirup gemixt oder geschüttelt wird. Daher rührt auch der Name, denn das englische Wort „shake“ bedeutet im Deutschen „schütteln“. Milchshakes wurden, wie sollte es auch anders sein, in den 1920er Jahren in den USA erfunden und wurden dort schnell populär. Nicht zuletzt durch Fast Food Ketten wie McDonalds erfreut sich der Milchshake auch bei uns großer Beliebtheit. » Weiterlesen

Was ist ein Parfait?

Parfait

Unter einem Parfait wird ein halbgefrorenes Dessert verstanden, das seinen Namensursprung in dem französischen Wort für „vollkommen“ hat. Und diese Bezeichnung trifft völlig zu, da das Parfait klassisch den Abschluss eines gelungenen Menues darstellt. » Weiterlesen